2. Quartal 2017

Der Frühling ist da – Zeit für Lernangebote im Grünen: Thema Geocaching

 

Wir bieten vier Outdoor-Navigationsgeräte und Lehrerbegleitmaterial zum Verleih -  für ihre eigenen Ideen und Caches sowie drei fertig erarbeitete Routen für Wander- und Projekttage.

 

Nähere Informationen unter: www.medienzentrum-uhk.jimdo.com

 

 

Für kurz entschlossene: am 06. April veranstalten wir eine Fortbildung zum Thema Geocaching direkt im Mühlhäuser Stadtwald. Treffpunkt ist 14.00 Uhr an der Wendeschleife „Weißes Haus“, geplantes Ende gegen 16.00 Uhr; TIS-Anmeldenummer: 184101101

 

 

 

Medientipp – aktuelle Neuerwerbungen:

 

Lesestoffe für Nicht-Leser

 

Nicht-Lesern fällt das Lesen auf ihre eigene Art und Weise schwer. Was auch nicht verwunderlich ist, denn all diese Menschen haben ganz persönliche Gründe für ihre Leseprobleme –Ursachen, die in ihrer Kombination ein ganz persönliches Leseverhalten formen. Unser neues Lektüre-Angebot wendet sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten, Menschen mit Lese- und Schreibschwäche und Immigranten. Die flott geschriebenen Texte sind gut verständlich und  schließen an die Lebenswelt von Jugendlichen an.       Insgesamt 56 Titel für Jugendliche und junge Erwachsene.

 

 

 

26x Lesen und experimentieren im Unterricht von A wie Abenteuer bis Z wie Zaubern

 

Die insgesamt 26 Minibände enthalten Schritt-für-Schritt Anleitungen mit vielen Fotos und kurzen Texten und laden schon Erstleser ein, die Aktionen und Experimente selbstständig nachzumachen. Das beiliegende Praxismaterial – Lehrerbegleitbuch – enthält alles, was LehrerIn für die Gestaltung eines handlungsorientierten Unterrichts braucht.  Alle Bände und Zusatzinformationen auf

www.medienzentrum-uhk.jimdo.com

 

 

 

Zuflucht gesucht… (DVD)

 

In 5 kurzen Filmclips erzählen Flüchtlingskinder aus aller Welt ihre Schicksale: Die Gründe für die Flucht aus der Heimat, den Verlust von Freunden und Verwandten, das Ankommen in der fremden neuen Heimat. Sie erzählen aber auch von ihren Träumen, von dem, was sie sich für die Zukunft erhoffen. Die bewegenden Schilderungen wurden durch ausdrucksstarke Trickfilm-Animationen illustriert. Durch die Erzählperspektive und einfache Sprache erhalten so auch jüngere Schüler Zugang zu den Themen Flucht und Verfolgung.

 

Empfohlen Klassenstufen 3 – 7

 

 

 

Hörst du was???

 

Hörspiel-Projektwoche brachte viel Spaß, Medienwissen und drei fix und fertige Hörspiele

 

Einige Fotos und Eindrücke unserer Arbeit finden Sie auf unserer Homepage unter: Projekte…Audio.   Termine für die Begleitung oder Durchführung eines Hörspielprojektes bieten wir ganzjährig an, nach der großen Resonanz wird es aber im nächsten Jahr auf alle Fälle wieder eine Projektwoche geben.                      

 

Für längerfristige Planung: Hörspiel-Projektwoche 2018  im Medienzentrum vom 19.-23. Februar